[31 Tage – 31 Bücher] 3. Welches Buch hat dich zuletzt stark beeindruckt? Die Schwester der Zuckermacherin & Aschenblüten

Die einfachen Fragen habe ich also schonmal hinter mich gebracht. Schließlich ist „Was liest du gerade“ und „Was liest du als nächstes“ nicht schwer zu beantworten, das legt man sich ja in etwa schon vorher zurecht… :)
Heute geht es also um das Buch, das mich stark beeindruckt hat. Mich beeindrucken ja viele Bücher, ich bin ja auch leicht zu beeindrucken. :) Aber eine Jugendbuchreihe fand ich echt klasse.
Ich habe die beiden Bücher zwar als Einzelbände, aber mittlerweile gibt es einen günstigeren Doppelband, den ich euch ans Herz legen möchte!

Bei „Die Schwester der Zuckermacherin“ und „Aschenblüten“ handelt es sich um zwei Romane, die auf historischen Ereignissen basieren. Und zwar spielt Band 1 zur Zeit der Pest in London und Band 2 zum großen Brand, der ja unmittelbar danach London teilweise zerstört hat…

 

Die Schwester der Zuckermacherin / Aschenblüten
Mary Hooper
Bvt Berliner Taschenbuch Verlag – März 2010
541 Seiten, broschiert
[9,95€]

London, 1665 – die 15-jährige Hannah hatte sich so gefreut, endlich aus dem kleinen Dorf in die Hauptstadt zu kommen, um ihre Schwester Sarah, eine Zuckermacherin, zu besuchen. Doch die will das naive Mädchen zurückschicken. Denn langsam kriecht die Pest in die engen Gassen der Metropole. Hannah will sich die Laune nicht verderben lassen und erobert, wenn sie mit ihrer Schwester nicht gerade Rosenblätter glasiert oder Veilchen zuckert, die aufregende Stadt. Fast wie in Patrick Süßkinds Roman „Parfum“ scheint es, als könnte man die alten Zeiten riechen. Ein Jugendbuch? Unbedingt. Hannah ist zum ersten Mal verliebt. Eine romantische und zarte Liebesgeschichte, die zudem einen historischen Rückblick gewährt. Sie sollten sich das Buch von Ihrem Kind ausleihen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: