[31 Tage – 31 Bücher] 17. Welches Buch aus deinem letzten Spontankauf landete in deinem Regal? Faunblut

Das ist eine sehr, sehr böse Frage! Und einer der Gründe davon ist auch, warum ich heute erst so spät blogge.
Und zwar habe ich ja schonmal erzählt, dass ich zuhause mehr Bücher als Regal habe. Und somit kann kein Buch „in meinem Regal landen“. Das wird sich nun hoffentlich bald ändern. Habe mir heute Wohnungen angeschaut und eine schöne, große gefunden, die ich total toll fand und hoffentlich nun auch kriege. Dann habe ich natürlich auch Platz für Regale und auch in den Regalen für Bücher. :)
Mein lezter Spontankauf war ja, als ich vor fast drei Wochen in der Bonner City war. Und davon wird es sicher ein Buch in mein Regal schaffen, alleine, weil es ein Hardcover Buch ist (und ich einfach auf die gebundenen Bücher stehe…): Faunblut.

 

Faunblut
Nina Blazon
cbt – Dezember 2008
480 Seiten, gebunden
[18,95€]

Eine Metropole am Rande der Zeit. Eine Herrschaft im Zeichen der Gewalt. Und eine Liebe wider jede Vernunft.
Als Jade, das Mädche mit den flussgrünen Augen, den schönen und fremdartigen Faun kennenlernt, ist ihre Welt bereits am Zerbrechen. Aufständische erheben sich gegen die Herrscherin der Stadt und die sagenumwobenen Echos kehren zurück, um ihr Recht einzufordern, Jade weiß, auch sie wird für ihre Freiheit kämpfen, doch Faun steht auf der Seite der Gegner …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: