Ich lese: Tage wie diese

Da ich schon mit dem „Zauber der Sirenen“ fertig bin (endlich!), werde ich nun kein neues Buch mehr vor der Leserunde beginnen, da am 8. Dezember ja auch schon Smaragdgrün erhältlich ist und ich damit DIREKT anfangen muss :)
Daher beginne ich heute schon mal mit „Tage wie diese“… :)

Jubilee hat den perfekten Freund. Sie ahnt nicht, dass sie ihn in dieser Nacht verlieren wird – weil sie sich Hals über Kopf in einen Fremden verliebt. Manchmal vergisst Tobin völlig, dass der Herzog eigentlich ein Mädchen ist. Bis zu jenem magischen Moment im Schnee. Addie würde alles dafür geben, wenn Jeff ihr verzeihen könnte. Dabei ist er ihr längst viel näher als sie denkt.

Erster Satz: Es war Heiligabend.

Tage wie diese
John Green
Maureen Johnson
Lauren Myracle
Arena – Mai 2010
400 Seiten, gebunden
[15,95€]

Advertisements

6 responses to “Ich lese: Tage wie diese

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: