Aktion: Mein Lesebuch 2011

Ich hatte es ja bereits kurz angeschnitten, nun möchte ich es euch noch mal vorstellen und vielleicht mag jemand mit mir ein Lesebuch für das kommende Jahr erstellen.

Ich plane ein Notizbuch mit den Büchern zu füllen, die ich nächstes Jahr lese. Aber nicht nur das. Ich möchte auch nachvollziehen, wie viele Bücher ich lese, wie viele Seiten dabei verschlungen werden.
Dafür habe ich ein Notizbuch schon mal entsprechend vorbereitet, welches ich im kommenden Jahr füllen möchte:

(klickt auf die Bilder, um sie zu vergrößern!)

Ich werde wahrscheinlich zu jeder Monatsstatistik auch ein paar Bilder meines Lesebuches packen, um euch zu zeigen, wie es bis dahin so aussieht. :-)
Jedes Buch, das ich gelesen habe, möchte ich mit Titel, Cover, Autor, Zitaten und Zusammenfassungen festhalten. Zwar etwas zeitaufwendig, aber ich finde, es ist eine schöne Idee, sich an das Lesejahr zu erinnern. :-)

Also ihr Lieben! Macht mit! Erstellt euer Lesebuch und zeigt Kreativität.
Ran an die Notizbücher, fertig, los! :-)

Advertisements

21 responses to “Aktion: Mein Lesebuch 2011

  • Julia

    Hallo :) Das ist eine sehr schöne Idee. Ich möchte mich gern anschließen. Und habe ebenfalls einen Artikel in meinem Blog veröffentlicht.

    Liebe Grüße

    Julia

  • Kerstin

    Die Idee ist schon cool, aber ich finde das zu aufwändig und mache das lieber mit LovelyBooks ;D

  • misskattiec

    Hallo,
    genau mit dieser Idee habe ich Anfang letzten Jahres ein Lesetagebuch begonnen. Das erste kleine Büchlein ist auch schon gefüllt, es läuft also ;)
    Eine schöne Idee, ich werde auch mal ein paar Bilder von meinem Buch posten.

    Alles Liebe

  • franziskahuhnke

    Huhu Süße,

    deins sieht so schön aus *neid* ich habe zwar auch eins, aber da trage ich nur Titel/Autor/ obs Eigen ist oder nicht/ und Seitenzahl ein. Ich schmiere immer so *sfz*

    Viel Spaß mit diesem tollen Lesetagebuch!

  • Miss Bookiverse

    Was ein Zufall, inspiriert von Libromanies neuerlichem Blogeintrag zu dem Thema habe ich gestern mein eigenes Notizbuch begonnen. Da ich 2011 nicht abwarten konnte, habe ich jetzt mal angefangen alle Bücher von 2010 einzutragen :D Da werde ich wohl noch 1-2 Abende mit beschäftigt sein.
    Wie machst du das mit den Covern? Ausdrucken und einkleben?

  • Kossi

    Eine tolle Aktion!! Mir persönlich leider zu zeitaufwendig, da ich ja irgendwie überall bekanntgebe und schreibe, was ich gerade gelesen habe und ich kann es dann dort auch selber nachlesen. Ein weiteres Buch zu führen, würde ich zeitlich gar nicht auf die Kette kriegen :-)
    Aber die Idee dazu ist toll!
    Viel Spaß!!
    Kossi

  • Seltsamwunderlich

    Boah, das sieht ja unglaublich schön aus *neidischbin* :)!

    Wie schon gesagt, ich werde mir auch ein Lesetagebuch zulegen, muss mir aber erst noch ein schönes Notizbuch kaufen ;). Bilder folgen dann auch auf meinem Blog :).

    Liebe Grüße
    Lena

  • Bettina

    Tolle Idee von dir, werde das 20111 auch beginnen.

    Nur das Problem mit den Covern bereitet mir etwas Sorgen…..

  • Silke

    Hallo,

    ich finde die Idee super schön!
    Bisher habe ich eine Excel-Liste geführt, damit ich nachvollziehen kann, was und wie viele Seiten ich gelesen habe. Das Schöne an deiner Idee finde ich, dass man sich auch ein bisschen kreativ ausleben kann :-) Ich schließe mich also an und muss mir jetzt nur noch ein schönes Büchlein zulegen und dann geht´s los :-) .

    Oder… gerade kommt mir ein Gedanke: Ich führe die Excel-Liste weiter und mache ein Hörbuch-Tagebuch … *nachdenk*…

    Viele Grüße,
    Silke

  • Ela

    Tolle Idee, bin dann mal auf weitere Berichte gespannt.
    Für mich wäre das nichts, bin da nicht konsequent genug für und hab mir ja eh Bookcook zugelegt.
    Dennoch find ich die Idee genial.
    Bitte ab und zu mal Zwischenstand posten, ja?
    LG ELa

  • Alice im Bücherland

    Hey
    Ich finde die Idee ganz toll!
    Ich habe ja bereits eine Moleskin Book Journal für meine Lieblingsbücher. Aber vielleicht würde sich so eins auch für eine leseliste 2011 eigenen oder eben ein Notizbuch, ich werde mir das mal durch den Kopf gehen lassen und dann auch auf dem Blog darüber posten.
    LG Alice

  • Jen

    Hallo,

    Also ich mache sowas über Bookcook… da sind alle meine Bücher drin.. der rechnet mir auch genau aus, wieviele Seiten ich pro Tag gelesen habe.. usw..
    Ich glaube mir wäre so ein Buch viel zu aufwendig ;)

    Lg
    Jen

  • seelenpuzzle

    Also ich habe vor nem Monat oder so auch ein Notizbuch angefangen, aber mit nicht so vielen Infos über das einzelne Buch. Bei mir steht da dann Titel, Autor, ISBN, wann gelesen und ganz kurz wie ich das buch fand mit ner bewertung.
    Ich glaube ich führe diese Statistik auch noch mit dazu, ist bestimmt interessant zu sehen wieviele Seiten man wann und insgesamt gelesen hat :)

  • Tialda

    Ich glaub, da würd mir das Lesen irgendwann keinen Spaß mehr machen, wenn ich mir jeden Fuzel aufschreiben würde…

    An sich aber eine tolle Idee :)

  • Challenges 2011 « Parallele Welten

    […] Mein Lesebuch 2011 Dokumentation der gelesenen Seiten und Bücher […]

  • Tanja

    Ich hätte ein Lesebuch über die schönsten Zitate gut gefunden. Aber die Idee finde ich an sich wirklich toll. Nur fehlt mir leider die Zeit dazu!

  • Jasmin

    Das ist wirklich eine sehr, sehr schöne Idee :)
    Vor allem, dass du auch Zitate in den Buch schreiben willst, gefällt mir.
    Ich habe da noch ein altes PaperBlanks bei mir rumliegen, das bis jetzt einfach keine wirkliche Verwendung gefunden hat.
    Vielleicht werde ich mir auch so ein Lesetagebuch anfertigen :)
    Liebe Grüße,
    Jasmin

  • Mel

    Ich würde auch ern mitmachen. Vor einer Weile habe ich mal mit nem Lesetagebuch angefangen, aber irgendwie nie wirklich nen weiteren Anreiz gehabt es fortzuführen. Hoffentlich ändert sich das jetzt hiermit.
    Allerdings werde ich wahrscheinlich in meinem bisherigen Buch weiterschreiben, um es weiterhin zu füllen.

    Schöne Grüße
    Mel

  • » Neuzugänge KW 01 Bücherquotes

    […] ich habe endlich mein “Lesebuch 2011″ (siehe Aktion von parallelewelten ) Auf dem Cover ist eine riesige Bibliothek abgebildet, passt doch super […]

  • [Tage vergehen] KW01/2011 « Parallele Welten

    […] gelesen habe etc. Zusätzlich werde ich dann auch einmal im Monat im Rahmen dieser Beiträge mein Lesebuch 2011 vorstellen und wie es sich so entwickelt. Die Aktion passt mir also demnach gut in den Kram, weil […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: