[Bücherzeiten] Januar – Du und Bücher

Hier könnt ihr mehr über diese tolle Aktion erfahren.


1. Welches war dein erstes Buch, dass du gelesen hast und wie hast du es bekommen?

Das erste? Boah, keine Ahnung. Wirklich nicht. Ich habe schon seit ich lesen kann viel gelesen. Meine Grundschullehrerin hat uns immer in so einem „vergünsten“ Katalog stöbern lassen, wo unsere Eltern dann Bücher für uns bestellen durften. Glaube ich war die Einzige, die bei jeder Tour neue Bücher bekam und immer 5 oder 6 auf einen Schlag. Ich habe sie aber eben auch so schnell gelesen.
An einige Titel erinnere ich mich noch, wie zum Beispiel an „Sand in deiner Limonade„. Und was wir im Unterricht gelesen haben waren so Bücher wie „Eine Schwester so wie Danny“ und „Die Vorstadtkrokodile„. Ich fand es schön, dass wir auch so kritische Bücher lasen, die uns beibringen sollten, wie man mit anderen umgeht. Mich hat dies zumindest sehr geprägt.

2. Wie bist du zum Bücherwurm geworden?

Unsere katholische Bücherei hat jedes Jahr zur Weihnachtszeit Spenden gesammelt. Spenden konnte man, indem man dort Bücher und Spiele kauft. Das hat meine Mutter dann jedes Jahr gemacht: Sie ist mit mir dort hin und ich durfte mir 5 – 6 Bücher aussuchen, die dann eben auch mal etwas teurer sein durften, da der Umsatz der Bücherei sie ja entsprechend förderte.
Außerdem wurde immer über den in Frage 1 erwähnten Katalog bestellt. Meine Grundschullehrerin empfand es immer als sehr wichtig, dass man viel liest. Leider scheint das letzten Endes nur an mir hängen geblieben zu sein…

3. Wieviele Bücher liest du so durchschnittlich im Monat?

Das ist ganz unterschiedlich und kommt auf mehrere Faktoren an: Ich brauche die Zeit und die innere Ruhe zum Lesen. Bin ich zu sehr aufgewühlt, kann ich mich schwer konzentrieren. Zeit ist etwas, das ich nun drei Jahre lang sehr wenig hatte, da das Studium sehr anstrengend war. Nun durch meinen Job kann ich etwas mehr lesen….? Pustekuchen. Dafür aber am Wochenende umso intensiver, weil ich nicht für Klausuren lernen muss. An den Wochenenden in denen ich in meiner Wohnung in Bonn bin, habe ich dann natürlich noch mehr Zeit. Und so kommen ein paar seit September zusammen. Durchschnittlich sind es zwischen 3 und 4, aber das will ich dieses Jahr noch weiter erhöhen.
Entscheidend ist wohl auch die Seitenzahl. Einen Diana Gabaldon liest man eben nicht so schnell wie ein Buch von Lara Adrian.
Dennoch kann ich mal zurück auf zwei Lesejahre schauen. Waren es 2009 noch circa 2 Bücher im Durchschnitt pro Monat, so waren es 2010 schon durchschnittlich 4 Bücher. Das Niveau halten möchte ich. Da ich aber auch viel Jugendliteratur hier habe, möchte ich versuchen anhand derer meine Anzahl um etwa 2 Bücher pro Monat mehr zu steigern… mal sehen, ob das klappt… :-) (muss ja meinen SuB abbauen..)

4. Hast du dir vorlesen lassen, als du noch nicht lesen konntest? Wenn ja von wem?

Ich wollte immer, dass meine Eltern mir vorlesen. Aber irgendwie konnte ich sie nie dazu überreden… Ich glaube einmal hat mein Bruder mir etwas vorgelesen. Aber auch nur, weil meine ELtern ihn dazu gedrängt haben… :-(

5. Wieviele Bücher besitzt du?

Mit Stand heute (04. Januar 2011) sind es 429. Allerdings habe ich gerade eine Weltbild Bestellung losgetreten, bei der ich noch 2 bekommen werde… hust….
Den aktuellen Stand findet ihr übrigens in unregelmäßigen Abständen aktualisiert unter „Meine Bibliothek„.

6. Zeige dich vor deinem Bücherregal (optional)

Da ich ja gerade erst dabei bin meine Wohnung so nach und nach zu füllen (kommt Geld, kommen Möbel), habe ich also noch kein „Bücherregal“. Ich habe aber in ein kleines Regal mal die Bücher gestellt, die ich gerne in Bälde lesen möchte. Also bitte nicht wundern, dass es nach so wenig aussieht… :-) Die meisten Bücher lagern bei mir zur Zeit im Keller…

Advertisements

One response to “[Bücherzeiten] Januar – Du und Bücher

  • catbooks

    City of Bones solltest du wirklich bald lesen!! Ich bin total begeister! Habe es gestern angefangen und werde es heute beenden und mit Teil 2 beginnen!!! *freu*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: