Ich lese: Schattenseelen

Ich schiebe es nun schon irgendwie lange vor mir her. Und mich schreckt immer wieder die Dicke des Buches ab, dabei hat es eine richtig große Schrift! Aber nun heißt’s ran an den Speck, denn ich bin schon total gespannt auf dieses Buch, seit ich es habe! :-) Und ich will Olga meine Meinung nich mehr länger vorenthalten… ;)

Finsternis liegt über Hamburg, und die Krankenschwester Evelyn Behrens wird entführt – in eine Welt voller Gefahren und Geheimnisse … Sie muss sich entscheiden: zwischen einem Mann, der schon lange tot ist, und einem anderen, für den ihre Liebe das Todesurteil ist …

Erster Satz: „Mama, ich hab Angst!“

Schattenseelen
Olga A. Krouk
Heyne – Dezember 2009
480 Seiten, broschiert
[13,00€]

Advertisements

One response to “Ich lese: Schattenseelen

  • Pia

    Irgendwie erinnert mich das Cover total an das von „Venuspakt“ (nicht die Lyx-Fassung). Total unlogisch, vorallem, weil die beiden sich kaum ähneln. Naja, viel Spaß mit dem Buch und ich bin mal gespannt, was du dazu so sagst!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: