[Tage vergehen] KW12/2011

Etwas später heute, da ich bei meinen Eltern leider keinen PC hatte, an dem ich den Post erstellen konnte. Irgendwie hat sich der Laptop jetzt auch ganz verabschiedet… bin mal gespannt, was die beim Meyer sagen, wenn ich den (im Zuge des Leasingvertrages) auf den Tisch lege.. Ich hoffe, das löst sich bald, denn die Grafikkarte an meinem PC geht ja auch nicht mehr, sodass ich zur Zeit auch gar nicht spielen kann… :(

Diese Woche war sehr mager. Ich hatte auf mein „Hundert Jahre ungeküsst“ gehofft, was aber bislang bei der Post verschollen ist und ich hoffe, dass es morgen kommz (zumal Bücherchaos mir da noch ein Buch reingepackt hat, dass sie mir ausleihen will! :( )
Aber ich war ja zuhause und dort sind Neva von Sarah Grant und zwei neue Bände der Vampir-Sammeledition von Weltbild eingetrudelt: „Hübsch in alle Ewigkeit“ und „Echte Vampire beißen sanft“. Ich frage mich, wann die ersten Sookie Bücher noch kommen! :(( Vielleicht in der nächsten Sendung?

Außerdem bekam ich Post vom House of Night in Berlin. Dort eröffnet am 30. April das erste House of Night.
Die Leiterin, Fidelia, hat mir die Bewerbungsformulare zukommen lassen. Doch ich glaube nicht, dass ich hinfahre. Ich glaube die Reise und die Unterkunft für diesen Spaß zu finden, wär mir zu Zeitraubend. Und wohl auch etwas zu teuer… es ist schließlich Berlin! ;(

Beendet habe ich diese Woche „Silberlicht“ und „Ash“. Rezensionen folgen. Ich bin am Wochenende ja leider nicht dazu gekommen. :) Zwei Videorezensionen sind auch schon abgegdreht. ;-)
Angefangen habe ich dann noch „Lamento“. Das will ich jetzt bis Mittwoch beenden, weoil dann die Leserunde zu „Nachtgeboren“ startet. Und deshalb springe ich jetzt schnell unter die Dusche und geh weiter „The Faerie Girl’s Lament“ „hören“… ;-)

Advertisements

2 responses to “[Tage vergehen] KW12/2011

  • Pia

    Wieviel soll das Internat denn kosten? Eigentlich müsste ich für sowas zu alt sein (okay, vielleicht doch nicht – 14) aber irgendwie hört sich das lustig an. Ich lasse es aber besser weil ich die HoN Serie eh nicht so mochte. Interessant wäre es dennoch :D

  • vanillakissme

    Bin mal auf deine Meinung zu „Neva“ gespannt. Ist ja wohl auch wieder eine Dystopie (muss jetzt wohl im Trend liegen). Habe die „Die „Die Tribute von Panem“ gelesen und lese gerade „Die Auswahl“. Ich glaube aber danach hat es sich erstmal ausgedystopiet ;)
    Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: