Ein lesereiches Wochenende: #whb & #solm

Mittlerweile kennt es jeder, zumindest die, die bei Twitter unterwegs sind oder per Zufall auf Blogposts zu den Themen gestoßen sind. Die „We <3 Books“ Leserunde und den Sonntags-Lesemarathon.
Und gerade jetzt, wo das Wetter einfach nicht mitspielt, freut man sich, dass man lesen kann, während die Wäsche sich in der Waschmaschine dreht. So freue ich mich diesmal sehr, dass gleich zwei „Leseereignisse“ an einem Wochenende zusammentreffen.

Der Samstag steht ganz unter dem Stern unserer Buchleidenschaft: der 4. We <3 Books steht an.
Ins Leben gerufen haben diese Aktion myriel von lesen-beflügelt und Sandy von nightingale-blog. Die Spielregeln sind ganz einfach: ihre steht morgens auf, macht euch euer Frühstück und startet mit dem lesen. Oder wie myriel es gerne ausdrückt: Der #whb startet dann, wenn ihr euer Buch aufklappt und endet um die Uhrzeit, zu der ihr euer Buch zuklappt.
Dabei gebt ihr ab und zu, gerne über euren Blog oder bei Twitter unter dem Hashtag #whb, ein Lebenszeichen und wie es euch geht, was ihr lest etc. :)
Eine Erklärung zu #whb findet ihr außerdem hier.

Sonntags geht es nach dem Ausschlafen direkt weiter: der Sonntags Lesemarathon!
Normalerweise geht dieser von 9:00 Uhr und endet um 21:00 Uhr. Doch dieses Mal hat Penny die Regeln etwas geändert: wenn ihr ausgeschlafen seid, fangt ihr an zu lesen. Das tut ihr entweder, bis euer SuB bei der bösen „Null“ angelangt oder ihr keine Lust mehr hat.
Dabei wird natürlich auch gebloggt und getwittert, diesmal unter dem Hashtag #solm.

Anmelden könnt ihr euch jeweils bei der Person, die den jeweiligen Lesetag ausrichtet. :-) Ich wünsche euch alle vieln Spaß beim Lesen!

Advertisements

2 responses to “Ein lesereiches Wochenende: #whb & #solm

  • Sandy

    *knuuuuutsch* Bis Morgäään! :D

    P.S. Und ich liiiebe das Layout jetzt schon!!

    • Lariel

      Jaaa, ich freu mich auch schon total auf Morgäääääähn :)
      Hoffe deine Rückenschmerzen sind bis dahin komplett entschwunden!

      P.S. Layout ist noch nicht ganz fertig, muss die Tage mal die Geduld aufbringen und neue Menüs machen und neue Unterseiten ;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: