6. #whb – Ein Livebericht

10:24 Uhr
So, ich bin aufgestanden, hab die Zähne geputzt, doch bevor ich in den #whb starten kann, muss ich erst einkaufen gehen. Das werde ich jetzt auch erstmal erledigen und dann gönne ich mir ein Buch und ein leckeres Frühstück.
Für alle, die es noch nicht wissen: myriel und Sandy veranstalten heute den 6. #whb. Gleich nach dem Frühstück, oder sobald man Zeit hat, kann man anfangen zu lesen. Jeder liest, was er mag und wie lange er mag. Getwittert wird auch unter dem Hashtag #whb.


11:49 Uhr
Ich war einkaufen, habe schon die Waschmaschine vollgestopft (das Wetter ist ja ideal, um die Wäsche rauszuhängen!) und mir Rührei gemacht und bereits verspeist. Nun verziehe ich mich mit meinem Haselnuss flavoured Latte Macchiato auf den Balkon und lese Die Dämonenfängerin weiter. :)
Bisher bin ich auf Seite 147 und es gefällt mir sehr gut. Nach dem Chaos in der Bibliothek der Uni ist nun ihr Vater gestorben und wurde beerdigt. Nun geht es darum, dass die Nekromanten den Körper ihres Vaters nicht stehlen!

13:46 Uhr
Weit bin ich dann aber doch tatsächlich noch nicht gekommen. :( Zuerst habe ich es tatsächlich auf dem Balkon versucht. Trotz Fächer hielt ich es in der prallen Sonne aber einfach nicht aus. Dann habe ich auf dem VBett weitergelesen, aber meine Waschmaschine war fertig. Die fünf weiteren Minuten in der Sonne haben mir auch gleich wieder gereicht. Zwischenzeitlich habe ich auch noch ein Börtchen vertilgt und der Postbote hat mir das neue LoveLetter Magazin in den Briefkasten geworfen, durch welches ich doch gleich mal blättern musste.
Nun drehe ich noch eine kleine Blogrunde und lese dann in der Dämonenfängerin weiter. :)

15:43 Uhr
Ach herrje, jetzt hat mich die Lust auf Waffeln gepackt und da habe ich auch direkt mal welche gemacht. Ich hab das Buch gerade auf Seite 240 rum schon mal auf den Balkon gelegt, dort ist es endlich schattig genug, um zu sitzen. Sobald die letzten beiden Waffeln fertig sind und auskühlen dürfen, verziehe ich mich auf den Balkon.
Bisher gefällt mir die Dämonenfängerin noch immer sehr gut. Und ich bin echt gespannt, was als nächstes passieren wird!

17:35 Uhr
Seite 276. 32 Grad im Schatten. Und nicht mal ne Couch, auf der man sich im kühlen Wohnzimmer ausbreiten kann.
Ich habe langsam das Gefühl, ich zerfließe, will mich aber auch nicht wieder ins Bett packen. Werde mal auf ein paar Blogs vorbeilinsen und dann noch mal in der Dämonenfängerin weiterlesen. Ich befürchte, dass ich das Buch heute doch nicht ganz packe, wie ich gehofft hätte :(

19:57 Uhr
Immer noch fühle ich mich, als würde ich gleich einschlafen. Auf dem Balkon ist mittlerweile zu wenig Licht. 324 Seiten sind gelesen und ich mache mich gleich an die nächsten Seiten.. Dafür ziehe ich glaube ich in Ermangelung einer Couch ins Bett.

21:16 Uhr
Irgendwie bin ich gerade etwas demotiviert und meine Augen sind etwas lediert. Daher lege ich mal eine Lesepause ein.

0:29 Uhr
Ich habe noch ein wenig gelesen, nun werde ich aber so langsam des Sitzens müde. Ich verziehe mich noch einmal mit der DÄmonenfängerin ins Bett, werde aber nichts mehr hier posten. Gute Nacht. ;-)

Advertisements

7 responses to “6. #whb – Ein Livebericht

  • NieOhneBuch

    Huhu :)
    oh ein Latte Macchiato, den könnte ich auch vertragen.. gute Idee!

    Wünsch dir weiterhin viel Spaß mit der Dämonenfängerin :)

  • Lisa

    Uuuh Waffeln – da hätte ich jetzt auch Lust drauf ;) Was kochst du nachher wieder kulinarisch leckeres?^^ Wraps? Gratin? ;)
    Wenn dir das Buch so gut gefällt, bin ich ja sehr gespannt darauf :)
    Viel Spaß Schnuckelinchen :)

  • Bella

    Die Dämonenfängerin hat mir auch suuuper gut gefallen. Einfach mal ein richtig tolles und einfallsreiches Jugendbuch :)

    Freue mich auch schon riesig auf die Fortsetzung!

    Hmm…Waffeln da würde ich zu gerne jetzt auch welche essen^^

  • Sandy

    Waffeln…mmmmhhh…ich habe ja Eiscreme, aber Waffeln UND Eiscreme machen sich ja vielleicht auch gut. Setze mich jetzt ans Fenster, da ich über Luxus wie Balkon nicht verfüge *schnief* und beginne endlich mit dem lesen.

    P.S. Das heute…ist aber die 7. whb…psssh. ;)

  • thewonderlandbooks

    Waffeln ♥_♥ Schade, dass wir kein Waffeleisen haben :( Muss ich meinem Freund noch unterjubeln :D
    Schön, dass Du auch mitmachst.

    Ganz liebe Grüße
    Yvi

  • Lariel

    Was seid ihr alle so neidisch auf meine Waffeln? :D
    @NieOhneBuch: Mittlerweile könnte ich fast NOCH einen vertragen, werde schon wieder müde ;(
    @Lisa: Ehrlich gesagt weiß ichs noch nicht. Habe heute Mittag mal nur was kleines gegessen und durch die Waffeln nun auch recht wenig Hunger. Geplant war eigentlich so ne Pfanne mit Kartoffeln und ei und so, aber mal schauen, ob ich das heute noch koche.
    @Bella: Finde es auch bisher echt toll. Nur gerade bin ich etwas müde und da liest es sich doch recht zäh. :(
    @Sandy: ok, ich halts nochmal fest: wir sollten echt mal einen whb gemeinsam celebrieren. Und dann gibt es Waffeln UND Eis. So.
    @thewonderlandbooks: Ich hab auch keins :( Ich hab so einen Multifunktionsgrill, wo halt auch waffelplatten zum Einsetzen drin sind, aber die werden einfach nicht so toll wie erhofft. Hat wohl zu wenig Watt das Teil :(

    Danke für eure lieben Kommentare <3

  • Nicki

    Auf Waffeln hätte ich auch Lust … mh. Morgen gibts eh Kuchen, dann verkneif ich mir das heute!

    Beneide dich übrigens gerade sehr, dass du schon Schatten auf dem Balkon hast, hier ballert die Sonne noch zu sehr um dauerhaft draußen sitzen zu können!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: