Mysteriöse Post: Finding Becca

Gestern hatte ich eine Nachricht von der Packstation, es lägen Sendungen in der Filiale. Also bin ich heute auf zur Post und habe diese abgeholt. Nachdem ich von dem überaus freundlichen Postmann darauf hingewiesen wurde, dass die Sendungen zu klein für die Packstation seien (kann ich doch nix für… baut kleiner Packstationsfächer!), hielt ich einen Umschlag, dessen Absender ein Hasenstempel war, auf dem „Streng geheim“ stand.
Na was sollte man davon halten?

Ich trug den Umschlag also nach Hause und öffnete ihn. Ich war doch sehr erstaunt, was ich darin fand. Ein Kästchen. „Für Sandra und einen Weggefährten“.

Darin befanden sich zwei Amulette. Eines werde ich behalten, was ich mit dem zweiten mache, muss ich mir noch überlegen. Meinen Weggefährten. Wie finde ich ihn? Wer soll mich begleiten?
In jedem Medaillon ist eine Notiz hinterlegt.

„An den Scheidewegen des Lebens stehen keine Wegweiser“
Charlie Chaplin

Folge der Spur. Folge dem Hasen. Folge Mara. http://www.finding-becca.de

Advertisements

3 responses to “Mysteriöse Post: Finding Becca

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: