Willkommen 2012!

Ein Jahr ist vorbei. Ein Jahr voller Bücher, neuen Bekanntschaften, vielen Aktionen und mindestens genauso viel Stress.

Zuhause liegt noch ein riesiger Berg zum Rezensieren, da ich aber gehandicapt ohne Laptop bei meinen Eltern war, konnte ich auch daran nichts ändern. Lediglich zum Lesen kam und und habe so in den letzten beiden Wochen Dustlands, House of Night: Verbrannt, Nach dem Sommer, Urbat – Die dunkle Gabe und Delirium beendet. So habe ich also zumindest alle Bücher in 2011 beendet und nehme Sternenschimmer, welches ich jüngst begonnen habe mit ins neue Jahr.

Da der Berg an rezensionsbedürftigen Büchern immer weiter steigt, ist es natürlich naheliegend, dass einer meiner guten Vorsätze sein wird, dass ich mich wieder verstärkt um den Blog kümmere. Aus Zeitgründen ist dies natürlich alles ausgefallen…

Ebenfalls ein Berg sind die ganzen Dinge, die bei mir eingetrudelt sind. Vielen Dank an alle, die mir Geschenke zu Weihnachten oder dem Geburtstag geschickt haben. Ich werde zuhause auch mal ein wenig zusammenfassen, was es so alles neues gibt, aber erst, wenn ich am Montag hoffentlich die HD Webcam aus der Packstation abgeholt habe.
Vor allem ein riesen Dankeschön an meinen Wichtel Sarah von Buchverliebt! :-)

Etwas neues wird es im neuen Jahr auch noch geben: Parallele Welten wird endlich umziehen und ein neues Gewand bekommen. Eigentlich wollte ich dies zum neuen Jahr schaffen, aber ohne PC lässt sich so etwas eben schwer realisieren. Deswegen beginne ich mit weiteren Arbeiten, sobald ich Zuhause bin.

Ich hoffe, dass auch ihr gut ins neue Jahr gestartet seid und wünsche uns allen ein weiteres Jahr voller toller Bücher, die uns in fremde Welten flüchten lassen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: