#rutd – …read until dawn!

Es ist nun 20 Uhr, das heißt, dass der Startschuss für den #rutd gefallen ist. Der #rutd ist eine Aktion von Sandy, gelesen wird ab jetzt bis zum Morgengrauen, Aufgaben können bei Sandy eingesehen werden, sobald es welche gibt. ;)
Da ich gestern schon ohne Blogpost bei einer Lesernacht mitgemacht habe, wollte ich heute zumindest mal einen Einblick in meinen Leseabend gewähren. Bislang habe ich mir meine Zeit heute nur mit „Das Haus Anubis“ vertrieben. Leider muss ich voller Entsetzen feststellen, dass ich die Serie bald durch habe…!

20:00 Uhr – Update #01
Es geht los. Beginnen werde ich mit Dark Angels‘ Summer, das ich damit heute starten werden. Gabriella Engelmann hat mich schon sehr neugierig auf dieses Buch gemacht, sodass ich es heute nun endlich beginnen möchte. :)

21:26 Uhr – Update #02
Die ersten sechzig Seiten sind gelesen. Es ist sehr spannend und vielversprechend, aber ich weiß noch nicht so wirklich, worauf das Buch mal hinauslaufen soll. Die Erzählsicht von Dawna und Indie gefällt mir sehr gut, wobei ich ja Indie mehr mag, sie ist nicht nur jünger, sie klingt auch so! :-) Jetzt mache ich mir jedoch erstmal Quark und dann gibt es Folge 2 der 2. Staffel SHERLOCK. :-)

Shirper #01
 Beschreibt mir anhand eines kleinen Reims (3 bis 4 Zeiler) das aktuelle Geschehen in Eurem Buch! Einfach aus dem Buch raus, ohne viel nachzudenken. 

Krähen ziehen ihre Kreise,
diese sind beängstigend groß.
Shitani ist auf seine Weise
mehr als kurios…

23:56 Uhr – Update #03
Bin eigentlich schon sehr müde. Schon bevor ich Sherlock geschaut habe. DIe heutige Folge hat mich übrigens nicht so vom Hocker gehauen.
Trotzdem habe ich noch mal Dark Angels‘ Summer in die Hand genommen. 20 weitere Seiten sind geschafft, aber durch die Müdigkeit komme ich echt nicht so schnell voran. Gleichzeitig habe ich total warm und dann wieder kalt, weil ich das Fenster noch auf habe, mache ich es zu, drehe ich aber auch durch. Ich glaube, ich werde heute nicht mehr allzu lange lesen… ich bin wirklich sehr müde von den letzten beiden Nächten, in denen ich sets aufgewacht bin…

0:44 Uhr – Update #04
Mir fallen die Augen zu. 100 Seiten sind von Dark Angels‘ Summer geschafft. Verziehe mich jetzt jedoch mit Kindle ins Bett, das 500 Seiten schwere Buch kann ich einfach nicht mehr festhalten. Da ich keine Updates mehr posten werde, wünsche ich euch eine gute Nacht!

Advertisements

One response to “#rutd – …read until dawn!

  • Sandy

    Uuui, dann bin ich mal auf deine Meinung gespannt. Viel Spaß mit Indie und Dawna. Ist mal was ganz anderes.

    Wünsche dir viel Lesespaß! Bis später!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: