In freier Wildbahn #01

Im heutigen Zeitalter wird meiner Meinung nach viel zu viel über das Internet bestellt. Und ja, ich gebe es zu, dass ich auch lieber bequem von Zuhause meine Kontaktlinsen ordere, schnell noch ein paar neue Teesorten bestelle und meine Probierlaune an den verschiedenen Glossyboxen austeste. Doch es gibt etwas, das ich (zumindest als Neuware) sehr, sehr selten über das Internet bestelle: Bücher.
Ich bin einfach der Typ, der gerne mal jede Woche oder alle zwei Wochen in die Buchhandlung geht und sich die Bücher sozusagen in freier Wildbahn anschaut. Denn bei Amazon entgeht euch nämlich oft eins: wie schön die Cover gestaltet sind bis ins kleinste Detail… Und deswegen möchte ich gerne mit meinen „In freier Wildbahn“ Blogposts euch ein paar Schätze zeigen, die ich so in der Buchhandlung finde.
Ich hoffe, ihr gebt mir Feedback, was ihr davon haltet, damit ich weiß, ob das ganze „für die Katz“ ist… ;-)

Als erstes sprang mir das schöne Schaufenster ins Auge. Es ist gerade Ferienzeit und ich finde, dass die Buchhandlung wirklich eine schöne Auswahl an Jugendbücher getroffen hat. Lustigerweise sind es recht viele Bücher vom Arena Verlag, der für mich aber nicht in den Sommerferien der Schülern fehlen darf!

In der Auslage sprang mir dann eine sehr schöne Neuauflage von Krystyna Kuhns Das Tal ins Auge. Ich mag das Cover sehr viel mehr und der Preis ist wirklich der Knaller. Frägt sich natürlich nur, ob auch die anderen Bände in der Optik erscheinen werden…

Kennt ihr schon Syrenka? Mir ist das Buch bei Amazon ins Auge gefallen. Aber ich hätte ehrlich nicht vermutet, dass das Buch in Wirklichkeit so schön schimmert…! Ein Traum! <3

 

Advertisements

4 responses to “In freier Wildbahn #01

  • Tanja

    Das Cover zu Syrenka ist wunderschön, aber du hast Recht, über Amazon kommt das Cover nicht so schön rüber wie auf deinem Foto. Und, sind jetzt alle Regale aufgebaut? ;)

    Viele liebe Grüße,
    Tanja

    • Lariel

      Da ich jetzt gerade erst aufdem Heimweg bin… Nein ;-( und ich hab ganz schön Hunger, muss erstmal schauen, wass ich noch was esse und dann werden die letzten Regale aufgebaut! Tschaka! :-)

  • Tanja

    Ich hoffe du hast noch etwas leckeres brutzeln können, bevor es wieder an die Arbeit ging. Kann mir vorstellen, dass du dich viel lieber entspannt zurückgelehnt hättest. Jedenfalls wäre mir es auch so ergangen.

    Juchu, vielleicht gibt es ja bald wieder ein neues Video mit einer Vorstellung deiner liebsten Schätze. Nach wie vor bin ich viel zu feige dafür, Bücher über Video vorzustellen. Ich würde mich vor lauter Aufregung bestimmt andauernd verhaspeln. :D

    Einen schönen Feierabend wünsch ich dir. :)

  • Sonny (@GaldursFrauchen)

    Das ist ein schöne Idee. Ich würde ja auch viel öfter Bücher hier in der Buchhandlung kaufen, wenn die hier nicht so super unfreundlich wären. Immer haben sie schlechte Laune und da mag man gar nicht nach etwas fragen, weil man so doof angemacht wird, frei nach dem Motto, was man sich denn erlauben würde, die jetzt anzusprechen. Ist wie in einem schlechten Sketch. Daher bestelle ich lieber alles online, da kann mir keine doof kommen. Meine Gutschein, die ich zum Geburtstag für diese Buchhandlungen bekomme, da meine Kollegen nicht so Internetfest sind, bestelle ich über den Online Shop und hole sie dort dann ab. Da muss ich mich nicht lange rumschlagen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: